Meh als Rezepte

rezeptideen für deinen meh als gmües ernteanteil

Zutaten

  • 1 mittlere Rande
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 EL Tahini
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 gepresste Knoblauchzehe
  • 50 ml Zitronensaft
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 2 Prisen „Salz“ und Pfeffer

Zubereitung

  1. Kichererbsen entweder in der Dose kaufen oder über Nacht in Wasser einlegen.
  2. Rande zerkleinern, dann im Wasser kochen, bis die Stücke weich ist.
  3. Alle Zutaten mischen und pürieren, nach Geschmack würzen mit Zitronensaft, Olivenöl, Paprikapulver, Knoblauch, Petersilie, Salz und Pfeffer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.